Ein Sommer voller Musik

Packt eure Sonnenbrillen ein und macht euch bereit für den Sommer 2024 voller Musik, Spaß und unvergesslicher Erlebnisse auf den angesagtesten Festivals. Im Juni, Juli und August erwartet euch eine musikalische Reise durch Europa, die eure Sinne verzaubern wird. Lasst euch von mitreißenden Beats, großartigen Künstlern und einer elektrisierenden Atmosphäre begeistern. Seid ihr bereit, Teil dieses unvergesslichen Festivalsommers zu werden?

Europa ist im Sommer ein Hotspot für Musikfestivals. Verschiedene Genres werden angeboten, von Rock bis Elektro, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die Vielfalt der Festivals zieht Musikliebhaber aus der ganzen Welt an. Die legendären Festivals wie das Tomorrowland in Belgien oder das Roskilde Festival in Dänemark locken jedes Jahr Tausende von Besuchern an. Internationale Künstler sorgen für unvergessliche Live-Auftritte und schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Europa bietet aber nicht nur große Festivals, sondern auch intime Veranstaltungen in malerischen Städten und auf atemberaubenden Landschaften. 

Meadows in the Mountain – Bulgarien

Das Meadows in the Mountain Festival (6. bis 10. Juni) bietet eine vielfältige Auswahl an Musikern aus ganz Europa. Mit Künstlern aus verschiedenen Genres wie Elektro, Indie und Hip-Hop wird für jeden Geschmack etwas geboten. Die atmosphärische Bühne mitten in den Bergen der Rhodopen sorgt für ein einzigartiges Erlebnis, während die Sonnenuntergänge die Stimmung perfekt abrunden. Erlebe Live-Auftritte von renommierten Bands und aufstrebenden Talenten, die dir unvergessliche musikalische Momente bescheren werden. Im Line-Up für dieses Jahr stehen Onur Özer, Vlada, Anna Wall, Melina Serser’s und Walrus.

Neben der Musik bietet das Festival auch eine Vielzahl anderer Aktivitäten, die deinen Aufenthalt unvergesslich machen werden. Entdecke lokale Kunsthandwerksstände, probiere regionale Köstlichkeiten oder entspanne dich bei Yoga-Kursen mit Blick auf die atemberaubende Berglandschaft. Tauche ein in die Kultur und Natur Bulgariens und erlebe eine einzigartige Mischung aus Musik, Kunst und Abenteuer.

Waking Life – Portugal

Ganz im Zeichen der elektronischen Musikszene steht das Waking Life Festival (19. bis 24. Juni). Von Techno bis House ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Bühnen im portugiesischen Crato sind so gestaltet, dass du von einem Genre zum anderen wechseln und neue Klänge entdecken kannst. Die Vielfalt der Künstler beim Waking Life Festival ermöglicht es dir, deine musikalischen Horizonte zu erweitern. Ob du ein Fan von Underground-Beats bist oder lieber zu melodischeren Tönen tanzt, hier wirst du definitiv auf deine Kosten kommen. Entdecke neue Lieblingskünstler und genieße unvergessliche Auftritte unter freiem Himmel.

Tauche ein in die Welt der elektronischen Musik und erlebe die energiegeladenen Sets der internationalen DJs live. Mit von der Partie: A Guy Called Gerald, L.B. Dub Corp und Margaret Dygas. Nach der gerade veröffentlichten letzten Line-up-Ankündigung packen auch Acts wie upsammy und Ion Ludwig den Koffer für Portugals Geheimtippfestival. Lass dich von den Beats mitreißen und feiere bis in die frühen Morgenstunden.

Isle of Wight – England

Erlebe die atemberaubende Isle of Wight (20. bis 23. Juni) und tauche ein in ihre reiche Geschichte. Besuche Osborne House, den ehemaligen königlichen Rückzugsort der Königin Victoria. Erlebe die malerischen Küsten und die idyllische Landschaft. Tauche ein in das pulsierende Inselleben und genieße lokale Spezialitäten in gemütlichen Cafés. Bummle durch die charmanten Städte wie Newport und Cowes, um das authentische Flair zu spüren. Erkunde die versteckten Buchten und Strände für entspannte Stunden am Meer.

Auf dem Isle of Wight Festival erwarten dich unvergessliche musikalische Höhepunkte von internationalen Top-Acts wie The Prodigy, Pet Shop Boys und Green Day. Tanze zur Live-Musik verschiedener Genres, von Rock bis Pop, auf den verschiedenen Bühnen des Festivals. Genieße die mitreißende Atmosphäre und feiere gemeinsam mit anderen Musikliebhabern.

Probier auf dem Festival eine Vielzahl kulinarischer Köstlichkeiten aus aller Welt. Schlemme an den zahlreichen Food-Ständen mit internationalen Speisen und lokalen Leckerbissen. Entdecke neue Geschmackserlebnisse und lass dich von der Vielfalt der kulinarischen Angebote überraschen. Genieße erfrischende Getränke an den Bars des Festivals und stoße mit deinen Freunden auf unvergessliche Momente an. 

Roskilde – Dänemark

Das Roskilde Festival (29. Juni bis 6. Juli)  ist eines der größten und ältesten Musikfestivals in Europa. Gegründet 1971, hat es sich zu einem kulturellen Phänomen entwickelt, das weit über Musik hinausgeht und ein umfassendes künstlerisches und soziales Programm bietet.

Das vielfältige Line-Up umfasst Rock, Pop, Hip-Hop, und elektronische Musik. Zu den Headliner*innen zählen dieses Jahr unter anderem Jungle, Khruangbin, Foo Fighters, Aurora und PJ Harvey, außerdem sind jede Menge Künstler*innen aus dem egoFM Kosmos mit dabei, zum Beispiel The Last Dinner Party, Overmono, Róisín Murphy, Romy, Belle and Sebastian und Jessie Ware.

Das Roskilde Festival legt großen Wert auf Gemeinschaft und Nachhaltigkeit. Es unterstützt zahlreiche wohltätige Projekte und setzt sich aktiv für Umweltschutz ein. Besucher können an Workshops, Vorträgen teilnehmen, die soziale und ökologische Themen behandeln. Die besondere Atmosphäre des Festivals, geprägt von Offenheit und Vielfalt, macht Roskilde zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ob du wegen der Musik, der Kunst oder der Gemeinschaft kommst – das Roskilde Festival bietet für jeden etwas und bleibt lange in Erinnerung.

Down the Rabbit Hole – Niederlande

Ein märchenhaftes Abenteuer erwartet dich beim Down the Rabbit Hole Festival (5. bis 7. Juli) in Beuningen, Niederlande. Seit 2014 zieht dieses Festival Tausende Besucher an, die eine magische Welt aus Musik, Kunst und Performance erleben möchten. Umgeben von Wäldern und Seen, bietet das Festival eine märchenhafte Atmosphäre mit bunten Installationen und versteckten Kunstwerken.

Das vielseitige Musikprogramm reicht von Indie-Rock und Elektronik bis hin zu Hip-Hop und Jazz. In diesem Jahr sind als Top-Acts Jungle, LCD Soundsystem und The National bestätigt. Auch Kaytranada, Khruangbin, Michael Kiwanuka, PinkPantheress und viele mehr stehen auf dem Programm.

Nachhaltigkeit ist ein Kernprinzip des Festivals, mit Recyclingstationen und vielen vegetarischen und veganen Essensangeboten. Die familiäre und inklusive Atmosphäre sorgt dafür, dass sich jeder willkommen fühlt. Das Down the Rabbit Hole Festival bietet ein unvergessliches Erlebnis voller Abenteuer und Inspiration.

Mad Cool – Spanien

Mit einem herausragenden Line-Up lockt das Mad Cool Festival (10. bis 13. Juli) in Madrid jedes Jahr Musikliebhaber aus aller Welt an. Seit seiner Gründung im Jahr 2016 hat es sich schnell zu einem der Top-Festivals in Europa entwickelt. Für die Ausgabe 2024 wurden vier Konzerttage mit Auftritten zahlreicher Künstler vorbereitet. Am ersten Tag, dem 10. Juli, treten die britische Sängerin und Songwriterin Dua Lipa, The Smashing Pumpkins, Måneskin, The Killers, Janelle Monáe, Garbage, Rels B, Nothing But Thieves und Tom Odell als Headliner auf. Diese beeindruckende musikalische Vielfalt sorgt dafür, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Das Festivalgelände, geprägt von urbanem Flair und kreativen Kunstinstallationen, bietet ein visuelles und sensorisches Erlebnis. Die weitläufige Fläche ermöglicht eine entspannte Atmosphäre, in der du zahlreiche Food-Trucks und Bars genießen kannst. Die Kombination aus erstklassiger Musik, Kunst und einer lebendigen Atmosphäre macht das Mad Cool Festival zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dank guter Organisation und hohen Sicherheitsstandards fühlen sich die Besucher rundum wohl. Mit dieser einzigartigen Mischung ist das Mad Cool Festival ein Muss für jeden Festivalfan.

Pohoda – Slowakei

In der traumhaften Umgebung des Flughafens Trenčín in der Slowakei findet das Pohoda Festival (11. bis 13. Juli) statt, das seit 1997 eine entspannte und freundliche Atmosphäre bietet. Dieses Festival hat sich zu einem der bedeutendsten in Mitteleuropa entwickelt und zieht Musikliebhaber aus der ganzen Welt an. Das vielfältige Musikprogramm umfasst Rock, Pop, Elektronik und World Music, wobei sowohl internationale Stars als auch lokale Künstler auftreten. Als Top-Acts für das diesjährige Line-up sind Queens Of The Stone Age, Skepta, Morcheeba, James Blake, Deadletter, Para, Prazsky Vyber, Le Payaco und Berlin Manson bestätigt.

Besucher schätzen die offene und inklusive Atmosphäre, die zum Entspannen und Feiern einlädt. Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind wichtige Aspekte des Pohoda Festivals, mit zahlreichen Initiativen zur Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks. Das großzügige Gelände bietet neben den Hauptbühnen viele kleine Ecken zum Entdecken, ergänzt durch Kunstinstallationen, Theateraufführungen und Workshops. Mit seiner familiären Stimmung und dem breiten Angebot an Aktivitäten ist das Pohoda Festival ein besonderes Erlebnis für alle Altersgruppen.

Cactus – Belgien

Versteckt im Herzen von Brügge, Belgien, bietet das Cactus Festival (12. bis 14. Juli) eine intime und charmante Atmosphäre, die seit vier Jahrzehnten Musikliebhaber begeistert. Das Festival findet im wunderschönen Minnewaterpark statt, einer perfekten Kulisse für ein Wochenende voller Musik. Das Line-Up für das Cactus Festival 2024 umfasst 20 Bands. Angeführt wird das Programm von The War On Drugs und Patti Smith Quartet. Zudem sind Cat Power, Brittany Howard und Unknown Mortal Orchestra bestätigt.

Die Nähe zur Bühne und das familiäre Ambiente schaffen eine besondere Festivalerfahrung. Nachhaltigkeit wird großgeschrieben, mit Mülltrennung und umweltfreundlichen Essensangeboten. Das Festival setzt nicht nur auf großartige Musik und gutes Essen, sondern auch auf Nachhaltigkeit. Erlebe, wie das Festival umweltfreundliche Maßnahmen ergreift, um die Natur zu schützen. Von Recyclingstationen bis hin zu biologisch abbaubarem Geschirr – hier wird Wert auf Umweltschutz gelegt.

Acoustic Lakeside – Österreich

In der idyllischen Natur Kärntens, am Ufer des Sonnegger Sees, findet das Acoustic Lakeside Festival (18. bis 20. Juli) statt. Dieses charmante Festival, das seit 2006 jedes Jahr im Juli veranstaltet wird, begeistert mit seiner intimen Atmosphäre und dem Fokus auf akustische Musik. Die Besucher schätzen die entspannte und familiäre Stimmung, die das Festival zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

Das Line-Up des Acoustic Lakeside Festivals ist sorgfältig kuratiert und bietet eine Mischung aus Indie, Folk, Singer-Songwriter und alternativer Musik. Hier treten sowohl bekannte Künstler als auch lokale Talente auf, die mit ihren akustischen Performances das Publikum verzaubern. Das Line-Up fürs Acoustic Lakeside 2024 umfasst 19 Bands. Angeführt wird das Programm von Waxahatchee und Calexico. Zudem sind Bombay Bicycle Club, Georgia und Ben Caplan bestätigt. Die besondere Akustik des Sees und die Nähe zur Natur schaffen eine unvergleichliche Klangqualität, die sowohl Musiker als auch Zuhörer begeistert.

Tomorrowland – Belgien

Erlebe das weltbekannte Tomorrowland Festival in Boom. Dieses spektakuläre Event, das vom 19. bis 21. und 26. bis 28. Juli 2024 stattfindet, zieht jedes Jahr Tausende von Musikfans aus der ganzen Welt an. Berühmt für seine außergewöhnlichen Bühnen und beeindruckenden Lichtshows, bietet Tomorrowland ein immersives Erlebnis.

Eine Liste herausragender Künstler, darunter DJ und Modeikone Afshin Momadi, der ehemalige NBA-Legende Shaquille O’Neal als DJ Diesel, der amerikanische Musiker Gryffin, der maskierte deutsche DJ horsegiirL, das in Brüssel ansässige junge Talent Odymel, das dynamische italienische Duo PARIS, der Pariser DJ Sasson b2b Rivo, der junge südafrikanische Vorreiter SONA und viele weitere, ergänzen das Line-up, das von Musikikone David Guetta angeführt wird. Neben den Mainstream-Acts gibt es auch zahlreiche Bühnen für spezielle Subgenres wie Techno, House und Trance, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Tomorrowland ist nicht nur ein Festival, sondern ein wahres Spektakel. Die aufwendigen Bühnenbilder und künstlerischen Installationen schaffen eine magische Atmosphäre, die Besucher in eine andere Welt entführt. Zusätzlich zur Musik bietet das Festival eine Vielzahl an Aktivitäten wie Workshops, Performances und kulinarische Erlebnisse.

Sziget – Ungarn

Auf der Donauinsel Óbuda in Budapest verwandelt sich jedes Jahr eine Woche lang in eine pulsierende Festivalstadt: das Sziget Festival (7. bis 12. August). Seit 1993 zieht es Musikfans aus aller Welt an, die sich auf ein beeindruckendes Line-Up freuen. Hier wird nahezu jedes Musikgenre abgedeckt, von Rock und Pop über Elektronik bis hin zu Weltmusik. Bisher sind fast 90 Künstler*innen für dieses Jahr bestätigt. Headliner sind Fred Again.., Martin Garrix und Sam Smith. Außerdem sind Editors, Fontaines D.C., Four Tet, Halsey, Liam Gallagher, Louis Tomlinson, Stormzy und viele mehr gebucht.

Doch Sziget bietet mehr als nur Musik. Die Insel wird zur Bühne für Kunstinstallationen, Theatervorstellungen und Workshops, die ein vielfältiges Kulturprogramm bieten. Die multikulturelle Atmosphäre und das Gefühl von Freiheit und Gemeinschaft machen Sziget zu einem einzigartigen Erlebnis. Gut durchdachte Logistik- und Sicherheitsmaßnahmen sorgen dafür, dass sich die Besucher wohlfühlen. Campingmöglichkeiten auf dem Gelände verstärken das Gemeinschaftsgefühl und machen das Sziget Festival zu einem Paradies für Musikliebhaber und Abenteurer gleichermaßen.

Du hast jetzt einen Einblick in einige der besten Festivals in Europa bekommen. Von pulsierender Musik bis hin zu atemberaubenden Landschaften bietet der Festivalkalender für jeden Geschmack etwas. Plane deine Reise, pack deine Sachen und mach dich bereit für unvergessliche Momente auf den angesagtesten Festivals des Sommers 2024!

Verpasse nicht die Chance, Teil dieser einzigartigen Festivalerlebnisse zu werden. Sichere dir deine Tickets, plane deine Route und lass dich von der Musik und den kulturellen Highlights verzaubern. Der Sommer 2024 wird legendär – sei dabei und erlebe die Magie der europäischen Festivals hautnah!

Deine Reisehelden sind für dich da!

Lass dich noch heute individuell und unverbindlich beraten

FTI Insolvenz

Wir retten deinen Urlaub! Erfahre hier alles rund um das Thema!